Streckenschilderaktion unter dem Motto „Wer rast – fliegt raus!“

 

An Unfallhäufungsstrecken im Landkreis Heilbronn werden seit dem Spätjahr 2008 Schilder zur Sensibilisierung der Verkehrsteilnehmer aufgestellt. Bei der jährlichen Analyse der Unfalllagebilder der Polizeidirektion Heilbronn wurden die nachfolgenden Strecken als besonders relevant herausgefiltert und mit jeweils einem Schild je Fahrtrichtung versehen:

 

Im Jahr 2008

 

  • L 1110, Gemarkung Kirchardt

 

  • K 2160 zwischen Niederhofen und Schwaigern

 

Im Jahr 2009

 

  • L 530 zwischen Bad Rappenau und Bad Wimpfen

 

  • L 1105 zwischen Ilsfeld und Lauffen

 

  • B 39 Kirchardt Richtung Kreisgrenze

 

  • B 39 Richtung Sattel, Gemarkung Heilbronn, 1 Schild

 

  • L 1111, Autobahnzubringer nach AS Untergruppenbach, Gemarkung HN, 1 Schild

 

Im Jahr 2010

 

  • L 1111, zwischen Unterheinriet und Vorhof

 

  • L 1110, zwischen Kleingartach und Eppingen

 

Im Jahr 2013

 

  • K 2155, Waldkreuzung Richtung Talheim

 

Im Jahr 2014

 

  • K 2160, Stetten-Schwaigern

Sicher im Heilbronner Land e.V.

Geschäftsstelle • Karlstraße 108-112 • 74076 Heilbronn • Telefon: (07131) 104-2727 • Telefax: (07131) 104-601040 • E-Mail: info@shl-internet.de